Donnerstag, 25. Februar 2016

Alm Chalets mit Wohlfühlcharakter in der Therme Erding



Ist für Sie eine urige Almhütte im Rutschenparadies der Therme Erding vorstellbar? Die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental und die Therme Erding präsentierten die neuen Alm Chalets und ein Kombiticket. Seit 6. Februar erleben Gäste in der Therme Erding urige Hüttenatmosphäre in neuen Alm Chalets, zudem gibt es ein neues Kombiticket.

So genießen Gäste ganz schön viel Privatsphäre, wenn sie sich ihr persönliches Alm Chalet zusätzlich zum Eintritt mieten. Die etwa 21m² großen privaten Alm Chalets bestechen durch ihre Ausstattung: mit Kühlschrank, 48 Zoll HD-Fernseher, Free WI-FI, iPhone Docking Station mit Lautsprechern, Klimaanlage, Liegeinsel aus Zirbenholz und vielem mehr. Die buchenden Gäste freuen sich außerdem über Brotzeitbrettl zum Mitnehmen, über Flammkuchen, Almdulder, eine Flasche Sekt, Hütten-Crêpes u.v.m.

Miss Bayern 2016 freut sich auf die Alm Chalets


Bayerisches und tirolerisches Handwerk treffen mit den Alm Chalets harmonisch aufeinander. Bei der Anfertigung wurde großer Wert auf hochwertiges Interieur im Almhüttenstil gelegt: die Verwendung von Original Altholz, weltweit einmalige Liegeinsel aus Zirbenholz sowie alte Holztüren aus Tirol. Die Dekoration stammt aus Skihütten und österreichischen Bauernhöfen, welche bewirkt, dass man sich – trotz 30 Grad Lufttemperatur – fühlt, als wäre man direkt in den Tiroler Bergen in einer Skihütte.

Ein Kombiticket, welches einen Tag Therme Erding und einen Tages Skipass für die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental beinhaltet, ist für 70 EUR erhältlich, buchbar im Online Shop der Therme Erding sowie an allen Kassen und im Online Shop der SkiWelt. Skifahren und Therme, gibt es eine schönere Kombi?

Weitere Info unter Therme Erding, Thermenallee 1-5, 85435 Erding, www.therme-erding.de




Das könnte Sie auch interessieren


Geburtstagsparty im spektakulären Schiffshotel


Vor einem Jahr ist das Hotel Victory Therme Erding in See gestochen und seither erfolgreich auf Kurs mit über 80.000 Passagiere und einer sensationellen Auslastung von 85 Prozent. Ganz im Stil einer royalen Seereise lud daher das Urlaubsparadies zahlreiche Gäste ein, den 1. Geburtstag des Hotel Victory am 21. Oktober 21015 zu feiern.

Ahoi und willkommen auf der Victory! Pünktlich zum Trafalgar Day am 21. Oktober, dem Tag an dem sich der Sieg Lord Nelsons über die französisch-spanische Armada zum 210. Mal jährt, feierte das imposantes Hotelschiff nach dem Vorbild der legendären HMS Victory seinen 1. Geburtstag.


Das architektonische Vorbild des spektakulären Erdinger Schiffshotels, Admiral Nelsons legendäre HMS Victory, beging am 21. Oktober ebenfalls ein Jubiläum, denn der Trafalgar Day, der Gedenktag für den Sieg der britischen Flotte unter Admiral Nelson über die französisch-spanische Armada, jährte sich zum 210. Mal. Während die ehrwürdige Namenspatin im Trockendock der Marinebasis Portsmouth ihren wohlverdienten Ruhestand verbringt, legt die jüngere Schwester in Erding erst richtig los.

So blickt man im Hotel Victory Therme Erding auch auf ein Jahr zurück, in dem so manche Klippe erfolgreich umschifft und ein frisch zusammengestelltes Hotelteam zu einer eingespielten Schiffsmannschaft wurde. Die ersten Gäste sind seitdem in See gestochen und 62277 Welcome Drinks wurden auf Deck serviert, 11.233 kleine und 61.485 große Passagiere bezogen ihre Kajüten und Kabinen und die Victory wurde mit ihrem ersten Award ausgezeichnet. Immer dabei: Das Geräusch der sanft wogenden Wellen und der Blick auf das  venezianisch-karibisches Palmenparadies mit dem herrschaftlichen Palazzo und Europas größter Thermenwelt als Kulisse.


Hafen Restaurant des Hotel Victory Therme Erding

Auch die gastronomischen Teams des Thermenhotels ziehen eine beeindruckende Bilanz aus dem Eröffnungsjahr: Über 80.000 Frühstücke wurden serviert, rund 2.500 Alpen Burger zubereitet und rund 15.000 Liter Erdinger Weißbier ausgeschenkt – eine Menge, die ungefähr 107 Badewannen entspricht. Im Schnitt wurden pro Tag rund 1,4 Heiratsanträge an Bord dieses tropischen Urlaubsparadieses gemacht. Mit vielen kreativen Ideen, hohen Ansprüchen an Service und guten Angeboten segelt die Victory mit gesetzten Segeln dem Jahr 2016 entgegen. Möge sie immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel haben.


Nach einem Cocktailempfang in der Kaleidoskop Bar mit Hotelmanagerin Kirsten Schneider-Kohnke ging es mit einer spannenden Tour in den Schiffsbauch: Von den mondänen Kapitänskajüten und der imposanten Kombüse bis hin zu Zahlen und Anekdoten aus dem ersten Jahr des innovativen Hotelbetriebs gab es einen VIP-Blick hinter die Kulissen.

Der Abend erreichte seine Höhepunkt beim exklusiven Britisch-Spanisch-Französischen Gala-Büffet im Hafen Restaurant inklusive mit einem fulminaten Showprogramm mit Mr Bean und schottischen Dudelsachspielern.


Unser Tipp

Jeden Samstag gibt es eine kulinarische Reise bei den Themenbuffets im Hafen Restaurant, das auch für externe Besucher offen ist. Bedienen Sie sich an einem reichhaltigen Buffet und genießen Sie gleichzeitig das herrlich maritime Flair des Restaurants. Preis 30 Euro p.P., Reservierung unter Telefon 08 12 25 50 38 03.


Das Hotel Victory Therme Erding ist als Schiffshotel konzipiert, das an ein elegantes venezianisches Palazzo angrenzt. Vor Anker liegt es in einer tropischen Version Venedigs und verwöhnt seine Gäste mit Frühstück unter Palmen, gepflegter Yacht-Atmosphäre und venezianischer Grandezza, am „Ufer“ des sanft wogenden, palmenumsäumten Wellenbades der Therme Erding.


Weitere Info unter HOTEL VICTORY THERME ERDING, Thermenallee 1a, 85435 Erding, Telefon 0 81 22 55 03 000, Email  victory@victory-hotel.de, www.therme-erding.de/hotel-victory/, 128 Zimmer, Übernachtung mit Frühstück ab 110,00 Euro pro Person.



+++

„Leinen los“ im Urlaubsparadies

Die Therme Erding übergab ihr neues Hotel Victory am 26. Februar 2015 seiner Bestimmung in Anwesenheit von Herrn Jörg Wund, Inhaber und und Frau Kirsten Schneider-Kohnke, General Manager des Hotels.



Die Therme Erding steht seit 15 Jahren für Urlaubsfeeling mit Sommergarantie. Mit einem eindrucksvollen Wellenparadies und einem Hotel, das Lord Nelsons legendärem Segelschiff HMS Victory nachempfunden ist, bekam die Therme Erding jetzt Zuwachs.

Als das Kommando „Leinen los“ über Erding ertönte, stach mit dem Geist von Lord Nelsons legendärer HMS Victory auch ein Hotelensemble unter dem Namen „Hotel Victory Therme Erding“ in See. Der Bau in Gestalt des berühmten Großseglers beeindruckt und ist das lang erwartete Hotel zur Therme Erding, das nun Familienurlauber, erholungssuchende Paare oder Geschäftsreisende willkommen heißt.

„Im Hotel Victory findet jeder seinen persönlichen Lieblingsplatz", verspricht Jörg Wund, Geschäftsführer der Therme Erding. „Durch eine fantastische Aussicht auf das ebenfalls neue Wellenparadies mit 300 tropischen Palmen bieten wir unseren Gästen in unmittelbarer Nähe karibisches Flair mit Sommergarantie an 365 Tagen im Jahr" .

Neben dem dem legendären Großsegler Victory stand ein echter venezianischer Palazzo Pate für dieses Hotelprojekt. Die 128 Zimmer in Größen zwischen 25 und 50 Quadratmetern sind individuell thematisiert und können so an die persönlichen Bedürfnisse der Gäste angepasst werden. In der Yacht-Kabine, die ideal für Pärchen und Geschäftsreisende ist, sorgen dunkler Palisander und helle, hochwertige Textilien für das Gefühl, sich an Bord einer Hochseeyacht zu befinden.

Das Hotel hat auch zwei Restaurants, deren Konzept von den Reiserouten der HMS Victory inspiriert wurde und auch Gästen ohne Thermeneintritt zur Verfügung stehen. Im Hafen Restaurant wird an drei Themeninseln kreativ und frisch mit echtem „Live-Cooking-Erlebnis“ gekocht. Morgens, mittags und abends werden sämtliche Gerichte vor den Augen der Gäste zubereitet.

Das stilvolle und klimatisierte A-la-carte-Restaurant „Empire“ bezaubert mit elegantem Empire Stil und edlem Design. Hier fusionieren regionale Produkte mit der Geschmacksvielfalt der Karibik, Nord Amerikas, der Ostsee und natürlich allem Mediterranen. Eine internationale Weinauswahl rundet das Angebot ab. Auch dort sind Thermengäste und Gäste von außerhalb herzlich willkommen.

Unser erster Eindruck: Das Konzept wird sowohl den Bedürfnissen einer fünfköpfigen Familie ebenso wie den Wünschen von Business- und Wellnessgäste gerecht wird.

+++

2. Karibische Nacht im Urlaubsparadies



Sommer, Sonne, Palmen und jede Menge Urlaubsfeeling erwartete alle Erholungssuchenden bei der Karibischen Nacht in der THERME ERDING. Am Samstag, den 10. Oktober 2015 verzauberte ein einzigartiges Showprogramm die Gäste in der größten Therme der Welt.

Auch bei der 2. Karibischen Nacht entführten südamerikanische Klänge der Band „AZUCAR CUBANA“ die Gäste an einen exotischen Ort zum Träumen. Untermalt wurde das Programm an diesem Tag von faszinierenden Feuershows der „Feuermacher“ sowie atemberaubenden Samba Tanzeinlagen.

Ob in der türkisfarbenen Wellenlagune, im 35 Grad Celsius warmen Sprudelbrunnen oder auf einer der über 800 komfortablen Sonnenliegen unter tropischen Palmen: Hier fand jeder seinen Lieblingsplatz, um das vielfältige Programm an diesem Abend zu bestaunen.

Flanieren in einem einzigartigen Urlaubsambiente, rhythmischer Musik lauschen und in die Wellen der Karibik eintauchen – all dies gab es im Wellenbad der THERME ERDING.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.therme-erding.de


+++


Die erste Karibische Nacht am 20. März 2015 mit über 2.000 Gäste im neuen Wellenbad der Therme Erding war ein Erfolg. Bei 30 Grad Lufttemperatur, über 300 Palmen und der traumhaften Wellenlagune war überall Karikfeeling zu fühlen.

In bequemen Liegestühlen lauschte man den Klängen der Latino Band „Los Chicos“, probierte frische Kokosnüsse, ließ sich am Karibischen Buffet verwöhnen oder genoss einen Cocktail an der San Marco Bar.

Wer wollte, konnten sich kostenlos an einer Fotostation ablichten lassen, Feuershows verfolgen oder sich ein Airbrush Tattoo auf die Haut sprühen lassen. Ein Höhepunkt war die Verlosung eines Reisegutscheins von FTI, den ein junger Mann aus Schnaitsee gewonnen hat.


+++

Therme Erding eröffnete neue  Sommerrutschen

Um 14 Uhr war es am Samstag, den 26. Juli 2014 soweit: sechs aufgeregte, bereits im Voraus ausgewählte Facebook Fans der Therme Erding durften als erste Besucher die neuen Rutschen testen.



Anschließend nutzten beim Sommerfestes der Europas größten Thermenwelt die Gäste die Gelegenheit, die neuen Rutschen selbst ausgiebig aus zu probieren. Bei sonnigem Wetter konnte man bis 20 Uhr das bunte Rahmenprogramm genießen.

Das große Familienfest hinterließ strahlende Kinderaugen, zufriedene Eltern und begeisterte Mitarbeiter. Das Fazit lautete einstimmig: Die neuen Sommerrutschen machen richtig Spaß.



Die neuen gigantischen Rutschen sind die Familienattraktion im Erlebnisbad. Wer das große Abenteuer sucht, kann nun die fünf neuen Galaxy Sommerrutschen entdecken, auf 800 m lachen, jauchzen und herrlich ausgelassen sein. Insbesondere die Mattenrutschen lösten Begeisterung aus.

Inhaber und Geschäftsführer der Therme Erding Jürgen Wund sowie Geschäftsleiter Marcus Maier eröffneten die größte Outdoor Rutschenanlage Deutschlands. Die erste 6-fach Mattenrutschanlage mit Kreisel, die Summer Bowl Trichterrutsche mit 12 Meter Starthöhe und die Summer Family Slide warten ab diesem Sommer auf ihre Eroberer. Dort heißt es „Open-Air-Spaß für die ganze Familie“:

Damit der große Rutschenspaß zu den bayerischen Sommerferien beginnen kann, wird in den nächsten Tagen noch einmal rund um die Uhr Hand angelegt. Ab dem 1. August stehen dann alle acht Außenrutschen großen und kleinen Rutschenfans im neu gestalteten Thermengarten zur Verfügung.

Das bunte Sommerfest, das in den Abendstunden mit einer stimmungsvollen Feuershow endete, läutete gleichzeitig den Beginn des abwechslungsreichen Ferienangebotes der Therme Erding ein.



Während sich die Kids austoben, genießen die Eltern das neue Sommer-Wohlfühlprogramm für Erwachsene im Thermenparadies, entspannen in den heilsamen Gesundheitsbädern der VitalOase oder entdecken das weltgrößte Saunaparadies mit 25 Themensaunen und täglich 100 Aufguss- und Wellnessangeboten. Urlaubsfeeling pur und das bei jedem Wetter.

Hallo Kids, ist es euch langweilig in den großen Ferien? Die geht in Europas größtem Rutschenparadies garantiert Baden. Besucht bis 14. September 2014 die Galaxy Erding und lasst euch von dem bunten Sommerprogramm in Urlaubsstimmung versetzen. Bei tollen Zauber- und Feuerschwing-Shows werden die Ferien zu einem spannenden Erlebnis und mit Glitzer- und Airbrush-Tattoos hat man auch noch für Zuhause eine coole Erinnerung an einen tollen Tag


Das Ferienprogramm  zum ansehen (Bitte Bild anklicken)







Haben Sie Lust bekommen auf den Sommer und die Rutschen in der Therme Erding? Dann packen Sie die Badesachen und genießen Sie die schönste Jahreszeit in Europas größter Thermenwelt.

Weitere Info unter Therme Erding, Thermenallee 1-5, 85435 Erding, www.galaxy-erding.de und www.therme-erding.de







Weitere Artikel

Kulinarische Ausfahrt

See-Tour

Biergarten-Ausflug

Hallertau-Tour