30 Jahre München Marathon




Für den 30. MÜNCHEN MARATHON am Sonntag, den 11.10. haben sich bereits über 20.082 Teilnehmer angemeldet. Tendenz steigend. Das Lauf-Event in der bayerischen Landeshauptstadt steuert somit erneut auf einen Teilnehmerrekord zu.

Bei der viertgrößten Marathon-Veranstaltung in Deutschland stehen wieder vier Lauf-Wettbewerbe auf dem Programm: Marathon, Halbmarathon, 10 KM und die Marathonstaffel. Außerdem werden 2015 im Rahmen des MÜNCHEN MARATHON die Bayerischen Marathon-Meister gekürt.



Bayerns bedeutendstes Marathon-Event bietet seinen Teilnehmern auch zur 30. Auflage eine schöne und schnelle Laufstrecke vorbei an den wichtigsten Münchner Sehens-würdigkeiten.

Gestartet wird in diesem Jahr am Coubertinplatz, die Strecke von 2014 bleibt trotz verkehrsbaulicher Maßnahmen erhalten. Während der 42,195 km reihen sich unzählige Highlights aneinander bevor das Olympiastadion – und somit das Ziel – in Sichtweite gerät.

Bewegende Szenen spielen sich jedes Jahr beim Zieleinlauf unter dem Jubel der Zuschauer ab, wenn das anvisierte Ziel erreicht und die Anspannung abgefallen ist. Gänsehaut pur.

Die dreitägige Sportmesse, die vom 09. bis 11. Oktober 2015 in der großen Olympiahalle stattfindet, ist bereits jetzt ausgebucht. Auf der Verkaufsschau mit über 7000 Quadratmetern präsentieren über 100 Aussteller die neuesten Produkte und Trends aus den Bereichen: Sportausrüstung, Tourismus, Sporternährung, Sportliteratur, Gesundheit, Fitness, Wellness und Lifestyle. Die ca. 50.000 sportlich interessierten Besucher erwartet neben der Sportmesse ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit interessanten Programmpunkten und Präsentationen auf der Showbühne.



Thematisch stehen dabei das 30. Jubiläum und das MÜNCHEN MARATHON-Projekt „laufend integrieren“ im Mittelpunkt. Die Olympiahalle wird – neben dem Olympiastadion – die zentrale Location des MÜNCHEN MARATHON 2015. Denn über die Sportmesse hinaus, sind hier die Veranstaltungsgastronomie, die Bernbacher Nudelparty und die Startnummern-ausgabe untergebracht.

Den Sieg und damit den Titel des Bayerischen Marathonmeisters sicherten sich Florian Stelzle (LG Passau, 2:29:57 Stunden) und Julia Viellehner (TSV Altenmarkt/ALZ, 2:40:26 Stunden).

Hauptsponsor und Automobilpartner BMW schickte beim runden Geburtstag der größten Marathon-Veranstaltung Süddeutschlands am Firmensitz den BMW i3 als emissionsfreies Führungsfahrzeug an den Start und hat seinerseits ein kleines Jubiläum zu feiern: BMW Deutschland ist in der fünften Saison starker Partner des Laufsports und unterstützt auch 2015 alle großen Marathons in Deutschland.

Elektrofahrzeuge bei einem Marathon in München – diese Kombination hat eine lange Tradition: So wurde 1972 bei den XX. Olympischen Sommerspielen in München erstmalig ein Elektrofahrzeug vom Typ BMW 1602 beim Marathon und beim Geher-Wettbewerb eingesetzt.

www.muenchenmarathon.de,











 Bilder BMW

Weitere Artikel

Restaurantguide