Kunst und Cabrio in der BMW Welt






Mit der Sonderausstellung „Less limit – More sky“ präsentiert die BMW Welt das BMW 2er Cabrio. Dabei macht das Konzept – eine Mischung aus interaktiver Ausstellung und Kunstinstallation – die neue Fahrzeugreihe auf innovative Weise erlebbar.

Zentrales Element ist ein überdimensionales Kaleidoskop aus Spiegelglas, das die Besucher durch Twitter-Nachrichten zum Drehen bringen können. Neben dem Cabrio in der Mitte der Ausstellungfläche erhebt sich eine Kunstinstallation aus Designerstühlen, den Panton Chairs von Vitra.

Im Fokus der Ausstellung stehen der Besucher und die Interaktion mit der Ausstellung selbst. In der BMW Welt München wurde dazu vor einem weißen BMW 2er Cabrio ein rotierendes Kaleidoskop aus Spiegelglas mit einem Durchmesser von knapp vier Metern aufgestellt, das Fahrzeug und Dekor der Ausstellung in unterschiedliche Winkel und Perspektiven bricht.

Per Twitter können die Besucher in Dialog mit der Ausstellung treten. Durch die Verwendung des Hashtags #BMWDesignDriven in Kombination mit die Ausstellung oder das Auto beschreibende Keywords lässt sich das Kaleidoskop schneller drehen.

Die Ausstellung verfolgt einen internationalen Ansatz und findet sich ebenfalls in den BMW Brand Stores in Brüssel und Paris wieder. Unter den Teilnehmern werden bis September jeden Monat vier exklusive Panton Chairs von Vitra verlost.



Rückblick

Winter Chalet Ausstellung in der BMW Welt 

07.01.15 - Passend zur Jahreszeit startete im Dezember die Ausstellung unter dem Titel „Winter Chalet“ in der BMW Welt. Erstmalig wurden BMW Individual und xDrive Modelle in einem thematischen Rahmen präsentiert. Bis zum 15. Januar 2015 lud eine winterliche Chalet-Atmosphäre mit viel Holzelementen und digitalem Kaminfeuer zum Verweilen.

Die Ausstellung in der BMW Welt präsentierte in einer Winter Chalet Atmosphäre BMW Individual. Die Fahrzeugausstellung wurde mit Live-Performances abgerundet. Die Besucher konnten sich direkt auf der Ausstellungsfläche ein Bild davon machen, welche handwerkliche Kunst hinter BMW Individual steht.

So stellten Sattler von BMW Individual ihr Talent in der Leder- und Stoffbearbeitung unter Beweis. Zudem gewährten Experten der Silbermanufaktur Robbe & Berking, einem Kooperationspartner von BMW Individual, Einblicke in das Handwerk des Silberhämmerns.

Die Besucher bewunderten eine Ausstellung mit hochwertigem Silberbesteck, Geschirr und Lüstern dekorierte Tafel von Robbe & Berking.

Weitere Artikel

Wiesn-Tour im VW Bulli

Kulinarische Ausfahrt

See-Tour

Biergarten-Ausflug

Hallertau-Tour